Greenfield 2018

07. – 09. Juni 2018 / Interlaken (BE)

Mit Freunden feiern + tanzen Greenfield

 3 Tage
 viele Bands und Acts
Tolle Stimmung
Unvergessliche Momente
3 Bühnen
Camping

Nur noch

bis zum nächsten Greenfield in Interlaken
Das Greenfield Festival ist ein dreitägiges Musikfestival, das im Jahr 2005 zum ersten Mal stattfand. Austragungsort ist der Flugplatz Interlaken im Berner Oberland in der Schweiz. Jährlich treten rund 40 Bands auf dem Greenfield OpenAir auf.

Greenfield 2018

You like it? Share it!

News

Flyer Greenfield 2018

Fan-Stimme

Du bist Fan den Greenfield? Dann zählt DEINE Stimme!
Schreibe hier was du am Greenfield liebst, welche Stimmung du erlebt hast und ob du wieder kommst.

Average Rating: 4.5 out of 5 (2 votes)
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Marcel
fEStiVAL015

Wird Mega!

Ich freu mich schon wie ein Schnitzel. Das wird absolut mega dieses Jahr!

7 Monaten ago
Doris
fEStiVAL015

Supaaa

Es war wirklich einfach hammer! Das Abkühlungszelt mit dem Wasser kam uns mehrmals gut gelegen. Die Toiletten sind einfach nicht gerade toll aber sonst alles TOP!

4 Monaten ago

Review Greenfield Festival

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News zum Greenfield aus dem Netz

Green Day kommen ans Greenfield 2017! Tickets ab sofort erhältlich
Green Day kommen ans Greenfield 2017! Tickets ab sofort erhältlich

RCKSTR Mag. (Blog) - 1 Woche alt
Das Greenfield Festival 2017 vom 8. bis 10. Juni 2017 steht ganz im Zeichen der Wolfsmenschen. Wenn der Vollmond über Interlaken aufgeht, ist es Zeit den Schafspelz abzulegen und an drei Tagen im Jahr sein wahres Ich zu zeigen. Zwänge und...

Le Greenfield Festival, entre pluie et record
Le Greenfield Festival, entre pluie et record

24heures.ch - 5 Monat alt
Malgré la pluie qui s'est abattue cette semaine sur le terrain, l'édition 2016 du Greenfield Festival d'Interlaken a accueilli 102'421 spectateurs et bat ainsi largement son record de 2013 (81'000 personnes). Mais le festival durait, cette année, un...

Die ganze Woche gibts Gewitter: Wie blitzsicher ist das Greenfield Festival?
Die ganze Woche gibts Gewitter: Wie blitzsicher ist das Greenfield Festival?

BLICK.CH - 6 Monat alt
INTERLAKEN (BE) - Am Mittwoch startet in Interlaken trotz Gewittervorhersagen das Greenfield Festival. Die Organisatoren sehen derzeit keine Gefahr durch Unwetter. Am deutschen «Rock am Ring» wurden am Wochenende durch Blitzeinschläge mehr...

News via Google. Noch mehr News zum Thema 'greenfield festival interlaken'

Bands / Acts

Greenfield Bands und Acts für 2018 stehen noch nicht fest.

Headliner:

Weitere Bands:

Greenfield Festival Line Up / Programm

Greenfield Festival Tickets 2018

Besonderheiten

Mittelaltermarkt

Das Greenfield OpenAir bietet dir neben exklusiven Bands auch ein tolles Rahmenprogramm. Dazu gehört ein super toller Mittelaltermarkt. Hier gibt es Attraktionen wie Feuerschlucker, Magier und Axtwerfer. Wer in die alte Welt eintauchen möchte sollte das mit ganzem Herzen tun. So darf ein Essen im mittelalterlichen Stil nicht fehlen. Zum Essen wird natürlich Met gereicht. Also lasst es Euch schmecken und haut rein!

Foundation Bus

Ihr habt eine Rockband? Ihr geht auf Tour? Dann könnt Ihr Euch für den Greenfield Foundation Bus bewerben. Die Macher des Greenfield Festivals möchten Euch unterstützen und stellen Euch einen Bus gratis zur Verfügung.

Facts und Infos

Festivalbesucher

2016 ca. 100.000 Besucher
ca. 26.000 Besucher pro Tag.
Die Besucherzahl ist von Jahr zu Jahr recht stabil bei ca. 26.000 Gästen

Organisator

Greenfield Festival AG
Elisabethenstrasse 8
8004 Zürich

Tel: +41 43 444 60 11
Mail:
Web: www.greenfieldfestival.ch


Medienpartner

actnews.ch
FKP SCORPIO
KOK&DTK
Interlaken.ch
Jungfrau World Events GmbH

Greenfield Festival Video

Greenfield Festival 2015 - Das Video! (von Joiz) - 2:53 Min

Das Greenfield Festival wie es ist. Aber was macht das Greenfield eigentlich aus? Na klar – Indianer, Hunde, Zebras mit Gelbsucht und einfach nur lustige Leute. Und was macht man eigentlich mit Besen auf einem Campingplatz? Was kann man mit Stühlen alles machen ausser darauf zu sitzen? Wer jetzt nicht weiss was damit gemeint ist sollte sich dieses Video ansehen. Denn das zeigt die Festivalbesucher pur und ungeschminkt. Egal ob Jung oder Alt – hier feiern die Generationen zusammen. Let`s rock!

Heaven Shall Burn / Greenfield Festival 2015 / Lights & SFX (ovn Martin Kames) - 10:44 Min

Das Video ist von Martin Kames. Es zeigt die Band Heaven Shall Burn beim Auftritt auf dem Greenfield 2015 in Interlaken. Auf dem Video ist sehr gut zu erkennen welche Atmosphäre Licht “erstellen” kann. So beginnt das Video mit wenig und ruhiger Beleuchtung. Steigert sich dann aber sehr schnell zu super schnellen Lichteffekten welche auf die Musik abgestimmt sind. Die Lightshow wird immer wieder von Special Effects wie Flammenwerfer unterbrochen. Das Zusammenspiel von Blindern, Washlight, Strobes, Kopfschwenkern und Effekten ist sehr beeindruckend und wirklich gigantisch.

Slipknot - Psychosocial (Live) @ Greenfield Festival 2015 (von liveforlife TV) - 4:08 Min

Video vom Auftritt der Band Slipknot auf dem Greenfield OpenAir 2015. Das Video gibt die Stimmung auf dem Festival sehr gut wieder. Die Besucher rocken zum Lied Psychosocial von Slipknot richtig fett ab.

In Flames - My Sweet Shadow - live @ Greenfield Festival, Interlaken 12.6.15 (von Fetisov45) - 4:48 Min

Die Band In Flames mit ihren letzten Song auf dem Greenfield 2015. Mit dem Song My Sweet Shadow verabschiedet und bedankt sich die die Band bei dem Publikum. Zum Ende des Songs gibt es noch ein kleines Feuerwerk welches den Auftritt der Band nochmals unterstreicht. Die Festivalbesucher danken es der Band mit tosendem Applaus.

Greenfield Festival Trailer

Greenfield Festival Trailer 2015

Greenfield Festival Trailer 2014

Greenfield Festival Trailer 2013

Alle Trailer vom Greenfield Rock Festival findet Ihr auf dem offiziellen YouTube Channel  vom Greenfield Festival Veranstalter >hier<

Bilder

Combichrist – Mönch Stage

Gogol Bordello – Jungfrau Stage

Apocalyptica – Jungfrau Stage

Rancid- Jungfrau Stage

Eluveitie – Jungfrau Stage

Anfahrt / Wegbeschreibung

Obere Bönigstrasse 1, 3800 Bönigen, Schweiz

Wo findet das Greenfield Festival statt?
Das Greenfield Open Air findet jährlich im Berner Oberland auf einem alten Flugplatz in der Schweiz statt. Der Flugplatz grenzt an die Gemeinde Matten bei Interlaken an. Der Standort ist für die laute und harte Rockmusik wie geschaffen. Die Rollbahn und das ebenen Gelände bieten der Location genügend Platz für über 27.000 Festivalbesucher.

Adresse:
Flugplatzgelände
Obere Bönigstrasse 1
3800 Interlaken

Auto
Von Zürich aus fährst du zunächst Richtung Zug auf der A4/E41. Dann weiter auf der A14 Richtung Luzern. Weiter auf die A2, anschliessend auf die A8 Richtung Interlaken. Ausfahrt 26 «Expo» von der A8 runter und rein ins Vergüngen. Die Anreise dauert ca. 2 Stunden

Von Bern aus fährst du zunächst Richtung Thun auf der A6. Dann weiter auf der A8 bis Interlaken. Bei der Ausfahrt 26 «Expo» die A8 verlassen. Das Festival ist ab dort bereits ausgeschildert. Fahrzeit ca. 2 Stunden

Parkplätze
Du parkst mit deinem Auto direkt auf dem Greenfield Festival Gelände – der Flughafen hat genug Platz. Das Parkticket pro Fahrzeug kostet 20 CHF und wird bei der Einfahrt fällig. Das Parkplatzgelände ist ab Mittwoch, 16.00 Uhr geöffnet.

Parkplätze Motorrad und Velos
Für alle Zweiräder steht eine separate Abstellfläche zur Verfügung. Bitte befolgt der entsprechenden Beschilderung.

Bahn Wir empfehlen dir mit der Bahn (SBB) anzureisen. Die SBB setzt dafür Sonderzüge ein. Ausserdem erhälst du 20% Ermässigung + 5% auf das Eintrittsticket! Diese Tickets kannst du beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz) erwerben.

Gratis Shuttel von Bahnhof Interlaken Ost
Es gibt für alle Festivalbesucher einen gratis Shuttle Service vom Bahnhof Interlaken Ost zum Festival und retour. Die Fahrzeiten werden 2 Wochen vor Beginn des Festivals veröffentlicht. Weitere Informationen erhälst du vor Ort auch an den Info-Points.

MOONLINER zum Bahnhof Interlaken West
Den Festivalbesuchern steht auch der Moonliner zur Verfügung. Es gelten die üblichen Moonliner-Tarif. Fahrzeiten: DO, FR, SA 01.45 Uhr beim Shuttle-Terminal

Camping / Zelten

Nur mit einem 3 Tages Festivalticket ist das Camping möglich.

Öffnungzeiten des Campingplatz:
Ab Mittwoch 16:00 Uhr durchgehend bis Sonntag 12:00 Uhr

Das ist zu beachten:
1. Es sind handelsübliche Zelte + Zeltzubehör (Heringe, Campingstühle, Isomatten usw.) erlaubt.
2. Bitte keine Glasflaschen mitbringen. Getränkekanister, Dosten und Plastikflashcen sowie Tetrapaks sind erlaubt.
3. Pro 10 Personen ist ein Pavillion (3x3 Meter) erlaubt. Bei 20 Personen sind also 2 Pavillions erlaubt. Partyzelte oder grössere Bauten sind nicht gestattet.
4. Sackmesser sind nur auf dem Campingplatz erlaubt.

Duschen und Hygine
Ihr könnt in der Dusch Comfort Zone gegen eine Gebühr von 5 CHF inkl. Duschgel und Shampoo, in einer Einzelkabnie ungestört duschen. Für 5 CHF könnt Ihr Euch ein Handtuch mieten. Auch stehen Euch Föhns und Spiegel zur Verfügung so dass dem Styling nichts im Weg steht.

Toiletten
Auf dem Campingplatz stehen Euch ausreichend Toiletten kostenlos zur Verfügung.

TOI TOI Island
Gegen eine Gebühr von 2 CHF könnt ihr im Toi Toi Island eine saubere Toilette verwenden. Die Toiletten werden nach jedem Besucher gereinigt und desinfiziert.

Wasserstellen
Es gibt auf dem Campingplatz und auf dem Festivalgelände kostenlose Wasserstellen für Euch. Hier könnt Ihr Eure Plastikbehälter jederzeit mit frischem Trinkwasser auffüllen. Bei Hitze und körperlicher Belastung ist viel Trinken sehr wichtig.

Grillieren
Es gibt einen extra Grillplatz “DAs Grillfield” mit Feuerstellen und Brennholz für Euch. Grillieren auf dem Zeltplatz ist nicht gestattet.

Müll
Wenn du einen Dreitagespass hast erhälst du beim Eintritt auf das Festivalgelände einen Müllsack und einen Jeton. Das gezahlte Depot von 10 CHF erhälst du zurück sobald du vor der Abreise den vollen MÜllsack zusammen mit dem Jeton abgibst. Dosten und PET Flaschen müssen getrennt entsorgt werden. Hierfür stehen gesonderte Container bereit. Öffnungszeiten Müllrücknahmestelle Freitag 16:00 – 24:00 Uhr Samstag 10:00 – 24:00 Uhr Sonntag 00:00 – 12:00 Uhr (Ausgang Bushaltestelle) Sonntag 06:00 – 12:00 Uhr (Ausgang PW-Parkplatz)

Tiere
Tiere sind auf dem gesamten Festivalgelände verboten.

Wohnmobile
Du kannst mit deinen Freunden auch gerne im Wohnwagen übernachten. Hierfür gibt es ein separates Areal welches nur für Camper reserviert ist. Pro Wohnmobile sind 40 CHF zu entrichten. Die Anzahl der Plätze für Wohnmobile ist beschränkt. Wir empfehlen dir schnellst möglichst ein Ticket zu kaufen.
Nicht erlaubt sind Vorzelte und Pavillions.

Geländeplan – Wo ist was?

Hotels Interlaken

Lieber Bett als Zelt – eine komfortable Unterkunft? Kein Problem. Rund um das Greenfield OpenAir Festival gibt es eine menge Übernachtungsmöglichkeiten. So gibt es direkt in Interlaken einige Hotels aber auch in der näheren Umgebung.

Seehotel Bönigen ***

kostenloser Parkplatz Mehrsprachiges Personal Wäscheservice 1 km zum Festival 3 km zum Bahnhof

Artos ****

WLAN im Zimmer Mehrsprachiges Personal Wäscheservice 1,7 km zum Festival 0,6 km zum Bahnhof

Weisses Kreuz ***

Haustiere erlaubt Mehrsprachiges Personal Wäscheservice 2,6 km zum Festival 0,4 km zum Bahnhof

Hirschen ***

kostenloser Parkplatz Mehrsprachiges Personal Wäscheservice 2,1 km zum Festival 0,8 km zum Bahnhof

Derby A/C ***

kostenloser Parkplatz Mehrsprachiges Personal Wäscheservice 2,3 km zum Festival 0,6 km zum Bahnhof

Steinbock Gasthaus **

kostenloser Parkplatz Mehrsprachiges Personal Wäscheservice 2,4 km zum Festival 4,0 km zum Bahnhof

Greenfield – Gestern.Heute.Morgen

Es wäre sicherlich nicht verkehrt, wenn man das Open Air Greenfield als eine Art internationalen Kongress für harten Rock, Metal und Punk auf schweizerischem Boden bezeichnen würde. Natürlich ist dabei anzumerken, dass der Protest vieler schweizerischer Veranstalter nach dem recht erfolgreichen ersten Greenfield nicht unverständlich kam. In der Schweiz gibt es eine sehr hohe Festivaldichte und FKP Scorpio nutzt seine beiden deutschen Festivals Southside und Hurricane als Sprungbrett um den schweizerischen Markt im Sturm zu übernehmen. Andererseits ist die schweizerische Festivallandschaft eine sehr vielfältige, ein derart großes und sehr sortenreines Rock-Festival ist jedoch nicht zu finden. Der Hunger der Fans ist also verständlich. Zwar finden sich viele der Bands auch im selben Jahr an anderen Orten in der Schweiz, nicht aber in dieser Dichte. Auf dem Green field sind in den vergangenen Jahren, angefangen mit Bands aus dem Punkbereich wie Die Toten Hosen, Pennywise, Me First and the Gimme Gimmes, Die Ärzte, NOFX, Social Distortion, WIZO, Street Dogs und Anti-Flag reibungslos auf Stoner-Rocker wie Chuck Ragan, Clutch, Queens of the Stoneage, Monster Magnet. Red Fang und Soundgarden getroffen. Hardcore fühlte sich würdevoll durch Beatsteakes, Refused, The Bouncing Souls, Billy Talent und Silverstein vertreten. Dabei ist trotzdem der schwermetallische Bereich irgendwo zwischen Apocalyptica, Marylin Mason, Skindred, Motörhead, Callejon, Nightwish und Tool nie zu kurz gekommen. Jedes Jahr weiß das Openair Interlaken aber auch geschickt ein paar andere, frische, neue und unbekanntere Töne zu installieren und damit das Publikum zu überraschen. Von Trommelfellkarate bis Hardcore-Pogo ist einfach für jeden immer etwas dabei gewesen.
2016 gibt es auf dem Openair Greenfield eine neue Bühne: Mönch Stage. Hier spielen Acts wie Paradise Lost · Saltatio Mortis · Corvus Corax · Mono Inc. uvm.  alle Bands ansehen
Die offizielle Seite zum Greenfield Openair findet Ihr unter greenfield.ch

Pin It on Pinterest

Share This